Womit verbringen die User auf Facebook am meisten Zeit? – Unternehmen sollten sich auf den Newsfeed konzentrieren


| 3 Kommentare

Während vermutlich einige in den Ferien waren, hat comScore das absolut interessantes Whitepaper The Power of Like: How Brands Reach and Influence Fans Through Social Media Marketing publiziert. Darin wird untersucht, was Facebook Nutzer am meisten auf Facebook tun, respektive womit sie am meisten Zeit verbringen. Die Ergebnisse sind spannend und lassen interessante Rückschlüsse für Unternehmen zu.

(mehr…)


Whitepaper: Social Networks – Plattformen und Potenziale


| 1 Kommentar

Social Networks haben sich inzwischen vollständig etabliert und die Anzahl der Plattformen steigt weiterhin. Welches sind die relevantesten Netzwerke und welche Nutzungsmöglichkeiten bieten diese für den kommerziellen Einsatz? Das Whitepaper Social Networks – Plattformen und Potenziale liefert mit Hilfe von Zahlen und Fakten einen Überblick über den derzeitigen Markt und liefert Antworten auf oben genannte Fragen.

watch no strings attached film in high quality

Zweifelsfrei bieten Social Networks zahlreiche Möglichkeiten für das Marketing. Jedoch ist auf den ersten Blick nicht ersichtlich welches, je nach Zielgruppe, die relevanten Netzwerke darstellen und wie diese gewinnbringend eingesetzt werden können.

An wen richtet sich das Whitepaper?

the lincoln lawyer download full film

Das Whitepaper richtet sich hauptsächlich an Marketing- und Kommunikationsverantwortliche von in der Schweiz ansässigen Unternehmen.

hi-def quality hall pass download
the green hornet full movie online

Auf welche thematischen Aspekte geht das Whitepaper ein?

black swan movie
the full big mommas: like father, like son movie

Nach einer grundlegenden Einführung in das Thema Social Networks und der Klärung von relevanten Begriffen, liefert unser Whitepaper einen fundierten Überblick über die derzeit relevanten Social Networks. Dabei liegt eine Aufteilung auf die Bereiche internationale, nationale und Netzwerke für Jugendliche vor. Nutzerzahlen, Fakten und wichtige Informationen zu den einzelnen Netzwerken runden das Kapitel ab. Im letzten Abschnitt wird ein klarer Schwerpunkt auf die kommerzielle Nutzung und den damit verbundenen Marketingmöglichkeiten gelegt.

Bestellung des Whitepapers

burlesque movie hd download

inside job dvd online
watch priest dvd rip

Unser Whitepaper kann als:

buy hatchet 2 the movie
the green hornet download ipod

bestellt werden.


Social Media Marketing Industry Report – oder welches sind die am meisten eingesetzten Social Media Tools?


| 0 Kommentare

socialmediamarketingindustryreport

Interessanter Report zur Verbreitung von Social Media im Marketing von

Michael A. Stelzner. In einer Online-Befragung konnten 880 Marketing-Leute gewonnen werden. Leider ist nicht ganz klar, woher die alle stammen (S. 24ff.)… Dennoch zeigen die Ergebnisse schön, was Marketing-Leute rund um Social Media Marketing so alles beschäftigt und welche Fragen ihnen unter den Fingernägeln brennen. In diesem Report findet man:

download the passion play
  • The top social media marketing questions marketers want answered
  • How much time marketers are investing in social media
  • The benefits of social media
  • How time invested impacts results
  • The top social media tools
download the the king’s speech

Am interessantesten fand ich die nachfolgende Grafik: Was sind die am meisten eingesetzten Social Media Tools?

the expendables ipod

socialmediamarketingindustryreport_meistgenutzte_socialmedia_tools

Das Whitepaper kann hier als PDF heruntergeladen werden. In diesem Sinne und mit den Worten von Michael: Happy Skimming!


styropor.digital im 10vor10: Social Networks einfach erklärt…


| 1 Kommentar

Vergangenen Freitag hatte styropor.digital seinen ersten Fernsehauftritt. Simon Künzler kommentierte im 10vor10 den aktuellen Boom der Sozialen Netzwerke als «Experte für Online-Marketing». Im Zuge des medialen Hypes rund um die «Botellones» von Zürich und Genf berichtete 10vor10 über das Phänomen und den Aufschwung von Facebook Timber rip im gewohnten und gekonnten Infotainment-Stil. Der Einleitungstext zum Beitrag lautete:

buy The Endless Summer 2

Kontakteplattform Facebook
Via Internet Kontakt aufnehmen, Freundschaften pflegen und kommunizieren, ist dank den verschiedensten Internetplattformen ein Leichtes. Derzeit taucht in den Medien eines dieser virtuellen sozialen Netzwerke am meisten auf: Facebook. Via Facebook haben sich Jugendliche zu so genannten «Botellones», zu Massenbesäufnissen, verabredet. Für Freitagabend planten die Jugendlichen ein feuchtfröhliches Gelage in Genf.

download the fast & furious 4 movie

Und hier der filmische Beitrag:

Ich hoffe, die Schweizer Fernsehzuschauer wissen jetzt, was Soziale Netzwerke sind… Nein, Facebook macht nicht betrunken! ;-) Und Kommunikations- sowie Marketing-Verantwortliche erkennen, dass sich über Social Networks nicht nur Massenbesäufnisse organisieren lassen, sondern sich darüber auch Fans in Gruppen zusammenführen lassen, der Austausch unter den Fans gefördert wird und ein direkter (ungefilterter) Dialog zwischen Konsumenten und Marke möglich sind. Und natürlich noch vieles mehr!

Death Wish V: The Face of Death psp
harry potter and the sorcerers stone ipod

Am besten lesen Interessierte unser Whitepaper «Soziale Netzwerke – Plattformen und Potenziale» – und gewinnen einen ?berblick über die relevanten Plattformen für die eigene Zielgruppe sowie über die Marketing- und Kommunikationsmöglichkeiten, welche die neuen Traffic-Magneten bieten.

download the roommate full

Nachtrag: aha, die beim DRS hatten am Freitagabend noch schnell einen Teaser

South of Pico hd

gemacht…


Whitepaper Social Networking jetzt beim GRIN Verlag als eBook


| 2 Kommentare

buy the eagle the movie
tangled film with good quality

Kann hier bestellt werden.

Gone Baby Gone move
sucker punch hd

Dick Tracy trailer


Whitepaper «Social Networking – Plattformen und Potenziale»


| 4 Kommentare

movie no strings attached on dvd
Get your own

Wet Hot American Summer video

Open publication

Bestellen Sie unser Whitepaper

download the king’s speech full lenght

Social Networking ist in aller Munde: Täglich erreichen uns neue Rekordmeldungen zur Nutzung und laufend werden neue Plattformen lanciert. Da stellt sich die Frage, welches sind die relevanten Netzwerke und wie können diese kommerziell genutzt werden? Das Whitepaper «Social Networking – Plattformen und Potenziale» liefert mit Zahlen und Fakten einen Überblick und zeigt die Möglichkeiten fürs Marketing auf.

something borrowed dvdrip online

Es ist offensichtlich, dass Social Networking-Plattformen für das Marketing ein enormes Potenzial bieten. Weniger offensichtlich ist, wie genau diese Plattformen für die Kommunikation genutzt werden können, welche Plattformen für welche Zielgruppe relevant sind und welche Chancen und Gefahren mit einzelnen Marketing-Ansätzen verbunden sind.

Dieses Whitepaper, das sich an Marketing- und Kommunikationsverantwortliche von in der Schweiz domizilierten Unternehmen richtet, soll erste Antworten auf diese Fragen geben.

Der Inhalte gliedert sich in folgende Teile:

  1. Kurze Einführung zum Thema Social Networking, Klärung der Begriffe und Analyse der derzeitigen Bedeutung von Social Networking
  2. Überblick über die relevanten nationalen und internationalen Social Networking-Plattformen: Positionierung sowie Zahlen zu Reichweiten, Nutzern und Zielgruppen
  3. Möglichkeiten für das Marketing mit und in Sozialen Netzwerken, Chancen und Gefahren
  4. Ausblick auf zukünftige Trends

Bestellung Whitepaper als PDF oder Broschüre

Unser Whitepaper können Sie hier bestellen. Folgende Varianten sind erhältlich:


Whitepaper: Wie viele der 500 Fortune-Unternehmen bloggen?


| 2 Kommentare

Burson-Marsteller hat soeben ein interessantes Whitepaper «Corporations and the Conversation» publiziert. In diesem werden die Blog-Aktivitäten der 500 Fortune-Unternehmen untersucht. Die interessantesten Erkenntnisse:

  • Approximately 14.8%, or 74 companies1, of the Fortune 500 have blogs.
  • More than one-third (35.1%) of those Fortune 500 companies with blogs have two or more blogs associated with the company.
  • The Fortune 500 index is representative of a dynamic trend within leading and admired companies: company blogging has grown 2.7 times since 2005.
  • Das Paper gibt es auf Slideshare.

    Das Paper zeigt eigentlich zwei Dinge:

    buy the film the shawshank redemption

    Everyone Says I Love You ipod

    1. Die grossen Unternehmen bloggen immer mehr
    2. Es sind verhältnismässig immer noch sehr wenige

    Schlussfolgerung: Da herrscht ein grosses Potenzial ;-).

    Interessant wäre eine Vergleichsuntersuchung für die Schweiz. Aber eine Analyse des SPI würde vermutlich schnell zeigen, dass noch die wenigsten Unternehmen bloggen. Oder täusche ich mich? So oder so sollten wir wohl wieder mal eine Liste aufstellen, welche die Schweizer Unternehmen mit einem Blog zusammenfasst.


    Werbung 2.0: Einfluss von UGC und Social Media auf die Werbung


    | 0 Kommentare

    IAB User Generated Content

    hi-def quality love and other drugs download

    movie scared shrekless online

    Blue Crush full movie

    Wie beeinflussen User Generated Content und Social Media die Werbung von Morgen? Und welche Möglichkeiten und Herausforderungen ergeben sich daraus? Antworten auf diese Fragen sucht das Whitepaper «User Generated Content, Social Media, and Advertising» vom IAB

    Socket psp

    Shelter divx . [via]

    your highness dvd download


    Ratgeber Web 2.0 in Marketing und PR


    | 0 Kommentare

    Lesenswertes PDF, welches Web 2.0 kurz erklärt und die neuen Möglichkeiten für die Kommunikation (Marketing und PR) beleuchtet. [via]

    megamind: the button of doom download full film
    buy the film tron: legacy
    despicable me the film in hd


    Whitepaper: Kundenbewertungen und -kommentare beeinflussen Kaufentscheidungen – und den Erfolg von Online-Händlern


    | 0 Kommentare

    Kundenbewertungen und -kommentare beeinflussen Kaufentscheidungen. Das wird immer wieder bestätigt. User Generated Content und Kommentare beeinflussen aber auch den Erfolg von Online-Händlern. [via]

    your highness divx

    Denn dieser User Generated Content erzeugt Vertrauen und Transparenz. Das alles zeigt dieses Whitepaper.

    Whitepaper_Einfluss_Kommentare_Reviews_Kaufentscheidung.jpg

    seven brides for seven brothers on dvd

    Die Resultate der Studie sind sicher mit einer gewissen Vorsicht zu geniessen, weil sie von einem professionellen Anbieter für Lösungen rund um User Generated Content erstellt wurde.