Facebook: die Live-Videos kommen


| 0 Kommentare

Beitragsbild Facebook Live

Bisher konnten nur Prominente und einige Medienunternehmen Live-Videos auf Facebook streamen. Jetzt hat der Social-Gigant angekündigt, dass der Facebook Live-Service für alle verifizierten Seiten aktiviert wird. In diesem Blogbeitrag möchte ich euch die Möglichkeiten von Facebook Live näher vorstellen.

Seit dem Aufkommen von Live Video-Streams mit Social-Komponente wie etwa Periscope und Meerkat auf Twitter oder der eigenständigen Plattform blab ist das Thema zum Trend geworden. Im August 2015 stellte auch Facebook eine Funktion für Live-Videos zur Verfügung, allerdings nur für verifizierte Prominente über die separate App Mentions. Jetzt sollen alle verifizierten Seiten von diesem Feature Gebrauch machen können.

Facebook Live funktioniert über die Pages App und bisher nur auf iOS. Vor dem Stream kann eine kurze Beschreibung des kommenden Videos eingegeben werden, und dann kann die Übertragung auch schon losgehen. In Echtzeit werden dann die Anzahl Zuschauer und bei verifizierten Seiten auch ihre Namen angezeigt. Natürlich kann der Stream auch direkt kommentiert werden. Auch die Kommentare werden live angezeigt.

liveforverifiedpages

Mit diesen Bildern illustriert Facebook die neue Funktion für Live-Videos.

Nach dem Stream kann das Video im Newsfeed eingebettet werden, damit alle, die nicht live dabei waren, das Video nachholen können. Alternativ kann das Video auch gleich wieder gelöscht werden.

Fürs Marketing bieten Live-Streams einige Möglichkeiten, von Tutorials und Produktpräsentationen über Fragerunden bis zu exklusiven Blicken hinter die Kulissen. Dabei muss man aber bedenken, dass Live-Übertragungen immer mit dem Risiko des Unvorhersehbaren verbunden sind. Ohne stabile und schnelle Internetverbindung geht es nicht und durch die Abhängigkeit von iOS und den damit laufenden Geräten sind auch gerade der Bild- und Tonqualität natürlich Grenzen gesetzt. Dennoch zeigt die neue Funktion, dass Live-Streams ein wichtiger Bestandteil des sozialen Netzes werden können.

Teilt eure Meinung zum Thema Live-Videos auf Facebook in den Kommentaren!

[Quelle]

Dieser Artikel wurde am 08.Januar 2016 von Florian Schönmann geschrieben. Florian ist Community Manager und Projektleiter bei xeit und bloggt hier über Themen rund um Social Media und Online Marketing.

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.