Netzwerksterben – was nicht performt wird eingestampft


| 0 Kommentare

watch gnomeo & juliet

tangled download full film
watch the water for elephants film

netzwerksterben2

‚tamara drewe‘ movie video

Die Zeit der Social Networks ist mit Sicherheit nicht vorbei. Noch immer spriessen hie und da neue Netzwerke aus dem Boden und viele bestehende florieren ohnehin. Aber diejenigen, die mehr vor sich hindümpeln, laufen Gefahr, eingestampft zu werden. Insbesondere wenn es sich bei den Betreibern nicht um Überzeugungstäter sondern um marktwirtschaftlich geführte Unternehmen handelt.

blue valentine full dvd
inception the film in hd

So kam es, dass Ringier Anfang dieses Jahres dem Schweizer Netzwerk youme.net den Stecker zog (bzw. seither einfach keine Mittel mehr dafür freimacht). Etwas später wurde Klassenfreunde von stayfriends übernommen und heute meldet Horizont.net dass Web.de seine Community unddu.de einstellt.

Opfer der Finanzkrise? Eine gesunde Bereinigung des Marktes? oder erste Anzeichen einer Trendwende?

Dieser Artikel wurde am 22.Juli 2009 von Andrea Iltgen geschrieben. Andrea Iltgen ist Mitbegründerin und Managing Partner bei xeit. Zu ihren Aufgaben gehört die (strategische) Beratung, Projektleitung, die Durchführung von Studien und vieles mehr.

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 07 / andrea.iltgen@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.