Wenn bei Suchmaschinen Menschen Antworten geben


| 0 Kommentare

chacha_menschenantwortenauffragen

Auf dem nordamerikanischen Dienst www.chacha.com kann jeder Fragen stellen – online oder übers Handy. Aber nicht eine technische Maschine gibt Antworten auf die Fragen der User, sondern mehr als 35’000 freie Mitarbeiter antworten per SMS – und verdienen so 10 bis 20 Cents pro Antwort. Und das Business-Modell? In den Antwort-SMS wird Werbung mitgeschickt.

movie scott pilgrim vs. the world online
tron: legacy download movie

Und das funktioniert? Laut cash.ch werden täglich 50 Millionen Fragen beantwortet… Da erstaunt es wenig, dass Copy Cats wie www.answerly.com

und www.maholo.com auf den Markt drängen.

conviction film premier

Dieser Artikel wurde am 11.März 2009 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.