Unser Artikel im M&K: Facebook gehört in jeden zeitgemässen Marketing-Mix


| 0 Kommentare

In der aktuellen Ausgabe des «Marketing&Kommunikation» haben wir den Artikel «Facebook gehört in jeden zeitgemässen Marketing-Mix» publiziert. Der Artikel kann hier als PDF runtergeladen werden.

Unser Abstract aus dem Artikel:

Social Networks wie Facebook erleben ein rasantes Wachstum und gewinnen an Popularität bei den Nutzern. Weil über Soziale Netzwerke Konsumentenmeinungen ausgetauscht und gebildet werden, eignet sich Facebook für das Beobachten und das gezielte Auslösen digitaler Mundpropaganda. Denn: Nirgends ist das Marketing näher am Konsumenten als beim Social Networking.

Facebook wirklich bald wichtiger als Google?

Im Artikel haben wir die These aufgestellt, dass Facebook bald so wichtig ist wie Google:

Laut den jüngsten Erhebungen von comScore vom Oktober 2008 verbrachte die Facebook-Nutzerschaft weltweit 33,9 Milliarden Minuten auf der Plattform. Im direkten Vergleich wurden die diversen Dienste des Suchgiganten Google während nurmehr 41,6 Milliarden Minuten beansprucht – MySpace dagegen verliert an Terrain. Weil die Nutzungszahlen von Facebook schneller wachsen als diejenigen von Google, könnten sich die beiden Nutzungskurven mittelfristig gar angleichen

Social Networks sind mittlerweile die viert-häufigst genutzte Anwendung im Internet. Und dieser Artikel auf adage.com scheint diese These gewissermassen zu bestätigen:

Facebook Sending More Traffic Than Google to Some Sites. Will Search-Marketing Dollars Also Shift to Social Media?

psp true grit movie download
downloads i am number four

Auf Social Networks wie Facebook verbringen die User also nicht nur bald mehr Zeit als auf allen Google-Diensten, auch liefert Facebook mehr Traffic auf bestimmte Websites als die Suchmaschine Google.

Aktuelle Statistiken zu Facebook

watch ong bak 3 online

Weil in unserem Artikel die Nutzungszahlen zu Facebook nicht ganz aktuell sind (ein Nachteil von Print ;-)), hier noch der Link zu aktuellen Statistiken. Demografische Statistiken findet man zudem hier.

Der gesamte Artikel kann hier als PDF runtergeladen werden.

Dieser Artikel wurde am 11.März 2009 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.