Potenzial von Facebook Connect: Social Shopping in einer neuen Dimension?


| 0 Kommentare

.!.

Mit «Facebook Connect» können sich User mit ihrem Facebook-Account zum Beispiel bei digg.com oder twitter.com einloggen. Konsquenz: Die User haben den Komfort, mit einem Account auf mehrere Plattformen zugreifen zu können. Und was haben die Plattformen davon? Sie kriegen Daten, Daten, Daten! [via]

Epic Movie hd Miss Pettigrew Lives for a Day ipod Mit den vielen neuen Daten lassen sich Fragen beantworten, wie:

  • Wie viele «Freunde» hat ein User, wie viele Kommentare kriegt er, wie viele Fotos hat er, etc.,etc. ? Die Frage für die Unternehmen: Wer ist ein Meinungsmacher und Beeinflusser?
  • Wer kennt wen?
  • Wer macht was?
  • Etc., etc….
dvd ferocious planet

Treibt man das Gedankenspiel bezüglich Online-Shopping weiter, so wird das Potenzial plötzlich erkennbar. Was, wenn z.T. Amazon oder iTunes sich Facebook Connect anschliessen? Die nachfolgenden Slides liefern schon mal erste Ansätze:

West Side Story hd

Plötzlich erhält der Satz «Wer die Daten hat, hat die Macht» (ich glaub, das hat uns der Peter Gross mal in der Soziologie an der Uni erzählt…, vor laaaaaaaaaaaaaaanger Zeit) seine wahre Bedeutung.

Natürlich bleiben wir kritisch: denn so ganz ohne Riskiken scheint mir die neuste Entwicklung nicht…

the sorcerers apprentice on dvd

Dieser Artikel wurde am 08.Dezember 2008 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.