Virale Web 2.0-Kampagne von IKEA – sehr kuul!


| 1 Kommentar

Soeben bei off-the-record entdeckt: Ikea-Nils ist der neue Star im Web

Mit einem interaktiven Live-Stream hat Ikea binnen Stunden einen Buzz im Web ausgelöst. Auf der Website Warte-bis-september.de zeigt Ikea zusammen mit der Agentur Nordpol einen Menschen namens Nils in einem spärlich möblierten Zimmer. Zuschauer können ihn live anrufen, anmailen, anfaxen und mit ihm twittern. Die Kampagne mit Nils, ein Experimental-Künstler, schlägt in der Blog-Welt bereits hohe Wellen. Allein bei Off-the-record.de fragen nach einem halben Tag bereits 24 Kommentare nach Sinn und Unsinn der Aktion. Bei Twitter hat Nils in kurzer Zeit 250 Follower versammelt download Bangkok Dangerous . Der Live-Auftritt, der bis in den September fortgesetzt werden soll, ist Teil der Kampagne rund um den neuen Ikea-Katalog.

Kuule Kampagne, kuuler Live-Stream:

download Girl, Interrupted

abandoned on dvd

the eagle full dvd
download divx kung fu panda movie

Dieser Artikel wurde am 22.August 2008 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Nils zieht in die neue Online-Communiy Hej ein | xeit on Dienstag, 02UTCTue, 02 Feb 2010 10:34:05 +0000 2. Februar 2010

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.