Suchmaschinen gewinnen an Bedeutung


| 0 Kommentare

Eine neue, amerikanische Studie des PEW Internet & American Life Project hat folgendes herausgefunden:[via]

Eagle Eye trailer

Inside the Smiths ipod 49 Prozent aller Nutzer führen täglich mindestens einen Suchvorgang mit einer Suchmaschine durch

gnomeo & juliet download dvdrip

, 60 Prozent nutzen täglich eine eMail-Anwendung. Junge, männliche, gut gebildete US-Amerikaner mit einem überdurchschnittlich grossen Haushaltseinkommen führen die meisten Suchvorgänge im Internet durch. So ist für 66 Prozent der Hochschulabsolventen die Suche im Internet zu einer alltäglichen Gewohnheit geworden. Vom 18. bis zum 50. Lebensjahr führen etwa 55 Prozent der Nutzer beiderlei Geschlechts täglich Suchvorgänge durch. Diese Zahl sinkt ab 50 auf unter 40 Prozent und ab 65 auf etwa 27 Prozent. Männer suchen dabei mit 53 Prozent häufiger täglich als Frauen mit 45 Prozent.

avatar download ipod

Freddy Got Fingered rip Suchvorgänge könnten in absehbarer Zeit den Versand von E-Mails als wichtigste tägliche Web-Anwendung hinter sich lassen. Dabei dürfte das Suchmaschinen-Marketing, ob Suchmaschinenoptimierung oder Suchmaschinen-Werbung, immer wichtiger werden.

Hier geht’s zum PDF.

download The Number 23

Dieser Artikel wurde am 22.August 2008 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.