styropor.digital im 10vor10: Social Networks einfach erklärt…


| 1 Kommentar

Vergangenen Freitag hatte styropor.digital seinen ersten Fernsehauftritt. Simon Künzler kommentierte im 10vor10 den aktuellen Boom der Sozialen Netzwerke als «Experte für Online-Marketing». Im Zuge des medialen Hypes rund um die «Botellones» von Zürich und Genf berichtete 10vor10 über das Phänomen und den Aufschwung von Facebook Timber rip im gewohnten und gekonnten Infotainment-Stil. Der Einleitungstext zum Beitrag lautete:

buy The Endless Summer 2

Kontakteplattform Facebook
Via Internet Kontakt aufnehmen, Freundschaften pflegen und kommunizieren, ist dank den verschiedensten Internetplattformen ein Leichtes. Derzeit taucht in den Medien eines dieser virtuellen sozialen Netzwerke am meisten auf: Facebook. Via Facebook haben sich Jugendliche zu so genannten «Botellones», zu Massenbesäufnissen, verabredet. Für Freitagabend planten die Jugendlichen ein feuchtfröhliches Gelage in Genf.

download the fast & furious 4 movie

Und hier der filmische Beitrag:

Ich hoffe, die Schweizer Fernsehzuschauer wissen jetzt, was Soziale Netzwerke sind… Nein, Facebook macht nicht betrunken! 😉 Und Kommunikations- sowie Marketing-Verantwortliche erkennen, dass sich über Social Networks nicht nur Massenbesäufnisse organisieren lassen, sondern sich darüber auch Fans in Gruppen zusammenführen lassen, der Austausch unter den Fans gefördert wird und ein direkter (ungefilterter) Dialog zwischen Konsumenten und Marke möglich sind. Und natürlich noch vieles mehr!

Death Wish V: The Face of Death psp
harry potter and the sorcerers stone ipod

Am besten lesen Interessierte unser Whitepaper «Soziale Netzwerke – Plattformen und Potenziale» – und gewinnen einen ?berblick über die relevanten Plattformen für die eigene Zielgruppe sowie über die Marketing- und Kommunikationsmöglichkeiten, welche die neuen Traffic-Magneten bieten.

download the roommate full

Nachtrag: aha, die beim DRS hatten am Freitagabend noch schnell einen Teaser

South of Pico hd

gemacht…

Dieser Artikel wurde am 26.August 2008 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: Im Schweiz Aktuell – Statements zum Social Network Netlog | xeit on Freitag, 30UTCFri, 30 Jul 2010 00:07:51 +0000 30. Juli 2010

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.