Biggerfriends.com – eine weitere Special-Interest Community


| 0 Kommentare

Während die grossen Netzwerke wie Xing, Facebok, LinkedIn, Myspace und Netlog um die Vorherrschaft im Massenmarkt kämpfen, werden im Hintergrund, im Sinne des Long Tail, immer mehr Special Interest Communities eingeführt, die ebenfalls ein kleines Stück vom grossen Social Networking-Kuchen haben wollen.

Ruthless People download

Tideland dvdrip Allein im August haben wir bereits von zwei neuen Netzwerken berichtet, bluebenno, dem Netzwerk für Lehrlinge und Doggyspace Timber divx , dem Myspace für den Hund – und das war sicher nur die Spitze des Eisbergs. Heute wurde nun ein weiterer weisser Fleck auf der Social Networking-Landkarte abgedeckt – durch ein Netzwerk speziell für «Dicke» (so schreibt es zumindest die Horizont.net).

Rugrats in Paris: The Movie psp

Unter biggerfriends.com sollen sich, wenn es nach dem (normalgewichtigen) Initiator Christian Ogait geht, übergewichtige User treffen, um sich auszutauschen.

madea\’s big happy family divx download

The Winged Scourge full movie

Tugboat Mickey

download toy story 3 soundtrack

Biggerfriends Logo

drive angry 3d online hd

download Assault on Precinct 13 Ich glaube tatsächlich, dass noch ein gewisses Potenzial für spezialisierte Netzwerke gibt, und dass es zu einer weiteren Fragmentierung des Markets kommt. Ob sich Biggerfriends durchsetzt, wird sich weisen. Spannend ist die Spezialisierung in jedem Fall für das Marketing, denn auf einer Special Interest Community kann eine ganz klar definierte Zielgruppe angesprochen werden, was Kommunikation fast ohne Streuverluste bedeutet. Mehr dazu, eine Übersicht über die für die Schweiz bedeutendsten Sozialen Netzwerke und die Potenziale für das Marketing gibts in unserem Whitepaper.

Dieser Artikel wurde am 22.August 2008 von Andrea Iltgen geschrieben. Andrea Iltgen ist Mitbegründerin und Managing Partner bei xeit. Zu ihren Aufgaben gehört die (strategische) Beratung, Projektleitung, die Durchführung von Studien und vieles mehr.

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 07 / andrea.iltgen@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.