Internet als Medium mit grösstem Einfluss auf Verbraucher


| 0 Kommentare

heise.de schreibt aufgrund einer Studie von LeMonde. [via]

Das Internet soll das Medium mit dem grössten Einfluss auf die Verbraucher sein, „weit vor TV, Radio und Presseerzeugnissen“.

Fittkau&Mass schreibt:

Die Lust der deutschen Internet-Nutzer am Online-Shopping ist ungebremst. Doch nicht allein beim Kaufvorgang wächst die Bedeutung des Internet: ?ber 40% der Nutzer verlassen sich bei der Vorbereitung ihrer Kaufentscheidungen auf die Meinungen und Produktbewertungen anderer Nutzer – Web 2.0 macht’s möglich.

avatar divx
download the roommate online
where can buy a the hangover

The Cookout movie Open Water video

Angels Fall full movie Purple Violets dvdrip

Harris Interactive schreibt:

Eine weitere Studie von Harris Interactive untermauert die vorangegangenen Ergebnisse. Auch diese Studie kommt zu dem Ergebnis, dass bei der Kaufentscheidung die Empfehlungen anderer Internet-Nutzer am wichtigsten sind. Danach folgen Suchmaschinen, Produkt- und Preisvergleichsseiten sowie Firmen-Websites.

Ich glaub fast, die haben Recht… Das Internet beeinflusst Kaufentscheidungen. Ziemlich sogar…

Dieser Artikel wurde am 27.Juni 2008 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.