Fernsehwerbung über Google AdWords buchen, mit Google Analytics den Erfolg messen


| 0 Kommentare

Marketing ohne Google wird im Jahre 2010 praktisch unmöglich sein? Habe ich schon mal herausposaunt. Denn über Google kann man mittlerweile nicht nur AdWords, Online Display- und Online-Video-Werbung schalten, sondern auch Plakatwerbung, Printwerbung, Radiowerbung? Nun wird die Fernsehwerbung ins Visier genommen.

Jim Gaffigan: King Baby movie

tekken full hd

Google bastelt schon ein Weilchen an den «Google TV Ads». Laut TechCrunch geht der Beta-Test jetzt in eine nächste Runde:

Google’s experiment with selling and measuring TV ads on the Dish satellite network just got a lot more interesting. A month ago, Google incorporated the ability to buy TV ads into AdWords. Now, it is taking all of that ad impression data and layering it on top of Google Analytics.

Und so schlussfolgert das Tech-Blog:

Google can only place TV ads on Dish boxes at this point, so its reach is limited. But within that sandbox, Google is showing the way that advertising ought to be measured.Now, imagine seeing radio, print, and other forms of advertising as well side by side with Web and TV and you get a sense of where Google wants to go with all of this. If advertisers can truly get to the point where they can measure all of their ad campaigns across all media in one place, then they will shift those advertising dollars to the most efficient place. And that may not be the Web in all cases. But if Google can place ads anywhere and collect better data on their relative effectiveness than anyone else, it really won’t care.

rango movie full
piranha psp

Irgendwie cool, irgendwie aber auch «gfürchig», wenn Google noch dominanter wird.

Dieser Artikel wurde am 09.Juni 2008 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.