styropor.digital realisiert Wissensdatenbank für web2com mit Alfresco


| 2 Kommentare

styropor.digital realisiert im Auftrag von und in Zusammenarbeit mit web2com eine Wissensdatenbank über interaktive Medien. styropor arbeitete dazu mit dem Enterprise Content Management Tool Alfresco, welches an die Bedürfnisse und die Workflows des Auftraggebers angepasst wurde.

watching dark moon rising online

Alfresco

Mit der webbasierten Plattform können die diversen Dokumente vom Administrator systematisch abgelegt und verschlagwortet werden. Die elaborierte Suchfunktion ermöglicht dem Benutzer das Suchen nach Stichworten im Dokument (Word, Powerpoint, HTML u.v.a.m), in den Meta-Daten oder im Dateinamen. Ferner sind Diskussionen über Dokumente möglich oder RSS-Feeds können zu bestimmten Themen abonnieren. Das Tool ist zudem mehrsprachig.

Alfresco KIM web2com

dvd despicable me download

Und es liegt schon ganz viel Wissen für ausgewählte Kunden von web2com bereit und wartet nur darauf, entdeckt zu werden:

Auf der webbasierten Plattform sind zur Zeit ca. 1’500 Studien, Präsentationen sowie Nachrichten zu den Themen Affiliate Marketing, Crossmedia, Mobile, Online, Streaming Media, Suchmaschinen und Web 2.0 veröffentlicht. [web2blog.ch]

Weitere Informationen zur Wissensdatenbank finden sich unter www.web2com.ch/kim.

the kings speech video download

Dieser Artikel wurde am 26.September 2007 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Antworten zum Artikel

  1. Urs Bühler, 26. September, 2007:

    Hi Simon
    Danke für den Einsatz! Habt ihr gut gemacht. Bei uns ist die Resonanz gross!

    Urs Grüsst

  2. Simon Kümzler, 27. September, 2007:

    Hey Urs! Ja, das Tool ist äusserst mächtig und mit eurem qualitativ hochwertigen Content, der auch noch sauber strukturiert abgelegt ist: da verstehe ich, dass auf Kundenseite ein grosses Bedürfnis besteht. Herzliche Grüsse, Simon

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.