Die Schweiz und Web 2.0-Plattformen…


| 1 Kommentar

Die Schweiz erwacht aus dem Dornröschen-Schlaf und lanciert erste Web 2.0-Plattformen.

buy the water for elephants film

Ein Beispiel: www.youme.net – das neue MySpace der Schweiz? Eine gute Lösung? Weiss ich noch nicht. Scheint mir etwas gar viele Features zu haben und das Design spricht mich persönlich noch zu wenig an. Und wenn Ringier beteiligt ist, dann ist das sowieso schon mal speziell… Aber warten wir mal ab, muss das Teil erst mal noch testen…

Was sind weitere Web 2.0-Lösungen für die SchweizerInnen?

Nachtrag vom 26.4.2007

watch full the tunnel online

: Hier eine weitere Lösung: 6degrees.ch Tooth & Nail ipod : MySpace der Schweiz online. Grafisch „etwas“ ausgereifter als youme.net…

full i am number four film high quality

Dieser Artikel wurde am 23.April 2007 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: styropor.digital » Blog Archive » Ist «online social networking» das Werbemedium der Zukunft? on Montag, 30UTCMon, 30 Apr 2007 21:09:13 +0000 30. April 2007

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.