Immer mehr Konsumenten verlassen sich bei ihrer Kaufentscheidung auf Mundpropaganda


| 2 Kommentare

Dies stellte BigResearch kürzlich in einer Untersuchung für die Tourismusbranche fest [ via ecin.de ]:

41 Prozent der Befragten verliessen sich bei ihren Kaufentscheidungen auf die Ratschläge von Freunden oder Bekannte . Aber auch von völlig Unbekannten ging ein grosser Einfluss aus: Ein Drittel der Befragten gab an, sich durch unabhängige Online-Produktbesprechungen zu informieren. Nur ein Viertel (27, 7 bzw. 27,0 Prozent) liessen sich von Werbung in Zeitungen oder im Internet beeindrucken.

Ältere Konsumenten vertrauen für Kaufinformationen traditionelleren Medien wie Fernsehen, Radio oder Tageszeitungen und Magazine, während 18-35jährige eher neuen Medien gegenüber aufgeschlossen sind. Vor allem der zunehmende Gebrauch von digitalen Videorekordern (22,6 Prozent in dieser Altersgruppe), die das Herausfiltern von unerwünschter Werbung ermöglichen, deute hin auf eine sich ändernde Akzeptanz von Werbung, so die Analysten. Wenn es um Werbung geht, seien die Verkäufer vor allem auf das angewiesen, was ihre Kunden über sie und ihre Produkte sagen. Online-Shops müssten sich bewusst sein, wie Konsumenten zu ihren Kaufentscheidungen gelangen, bilanziert Phil Rist von BIGresearch. Dazu müssten den Kunden mehrere unterschiedliche Vehikel zur Verfügung gestellt werden, über die Produktinformationen abgerufen werden können.

the fast and the furious divx
born of hope full hd

Wie heisst es doch so schön? Märkte sind Gespräche. Zu ähnlichen Ergebnissen für die Tourismusbranche kommt die neue Studie von ACNielsen.

Dieser Artikel wurde am 23.November 2006 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

2 Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: freshdesign » Wie Blogs beim Shoppen beeinflussen können on Freitag, 24UTCFri, 24 Nov 2006 01:08:33 +0000 24. November 2006
  2. Pingback: styropor.digital » Blog Archive » Blogs haben steigenden Einfluss auf Kaufentscheidungen on Freitag, 24UTCFri, 24 Nov 2006 10:47:15 +0000 24. November 2006

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.