Verschiebungen in der Demographie der Online-Nutzerschaft?


| 0 Kommentare

Gleich zwei interessante Meldungen zu Veränderungen in der Demographie der Online-Nutzerschaft:

insidious hd download

Ob die MySpace-Zahlen so wirklich stimmen, wage ich ein wenig zu bezweifeln. Denn wer gibt sich auf solchen Plattformen nicht gerne etwas älter als er tatsächlich ist? Auch wenn man bedenkt, dass auf anderen Plattformen mit der virtuellen Identität geschummelt wird. So sollen auf Second Life ca. 30 Prozent aller Frauen im realen Leben Männer sein…

Also meine Grossmutter spielt noch keine Online-Games und vergnügt sich auch nicht auf MySpace. Oder doch? Vielleicht spielt mein Grossvater in ihrem Namen auf Second Life…?

Nachtrag, 12.10.2006:

  • Und noch mehr aktive Best Agers im Internet: Fast die Hälfte der Generation 50plus in Deutschland kauft regelmä?ig im Internet ein. [ecin.de]
  • Immerhin gibt es Nachschub: 71,4 Prozent der acht- bis 14jährigen sollen 2010 online sein. [ecin.de]
fair game movie hd download

Dieser Artikel wurde am 09.Oktober 2006 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.