Welches Potenzial hat Podcasting für das Marketing?


| 1 Kommentar

Dieser Frage geht das White Paper der Agentur oneupweb nach

Podcast

… und findet einige spannende Antworten – die auf interessanten Fakten basieren:

  • 9 million people will listen to a
    podcast in 2006 according to radio
    research firm Bridge Ratings
  • $40 million has been invested
    in podcast related businesses in
    the last two years, Dow Jones
    VentureOne reports
  • Podcast ad spending will hit $80
    million in 2006 and $300 million
    by 2010, predicts eMarketer
download divx sucker punch movie
movie the third man

Und: diese Firmen setzen Podcasts bereits als ergänzendes Marketing-Instrument ein:

  • Amazon.com
  • American Airlines
  • American Express
  • BMW
  • IBM
  • John Deere
  • Monster.com
  • 1-800-Got-Junk?
  • Paramount Pictures
  • RV Life
  • Sprint

Ziemlich stichhaltige Argumente, nicht?

Dieser Artikel wurde am 18.August 2006 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. Pingback: styropor.digital » Blog Archive » Podcast als Online-Marketing-Instrument? on Mittwoch, 16UTCWed, 16 May 2007 12:28:02 +0000 16. Mai 2007

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.