Was zur Hölle sind «Seamless-Ads»?


| 1 Kommentar

Seamless-Ads ist störungsfreie Werbung im Spiel, also In-Game-Advertising auf die sanfte Tour.

Und die funktioniert so: Per Mausklick kann sich der User im Spiel über Produkte informieren. Nur mit dem Unterschied, dass die Produktinformation nicht sofort den Spielfluss unterbrechen, sondern per E-Mail an den Spieler gesandt werden. Die Unternehmen zahlen dann auch nicht pro Klick, sondern nach dem Modell Pay-Per-Transaction.

Gute Idee von Nightlife Interactive?
[ via ecin.de ]

bedrooms film downloads
apocalypse now auf dvd

Dieser Artikel wurde am 10.August 2006 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

1 Trackbacks/Pingbacks

  1. Trackback: freshdesign.ch on Montag, 12UTCMon, 12 Feb 2007 11:14:50 +0000 12. Februar 2007

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.