«Das Internet macht Appetit auf Medien und wird Bücher, Radio oder Fernsehen daher nicht ersetzen….»


| 0 Kommentare

… sagt (oder behauptet?) Frau Marissa Mayer, Geschäftsführerin bei google, im Interview mit der britischen Zeitung Guardian.

googleTV

the twilight saga: eclipse ipod

Sie appelliert an die Fernsehindustrie, die Suchmaschine Google nicht als Bedrohung sondern als Chance zu sehen. Durch das neue Medium könne Fernsehen noch populärer werden.

Hmm… Schauen wir mal, ob die Aussage auch noch in 50 Jahren zutrifft …

[ via pressetext.at ]

the hangover full dvd

Dieser Artikel wurde am 28.August 2006 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.