TV ins Internet: Es geht weiter


| 0 Kommentare

Es geht weiter mit der Konvergenz. So war heute auf pressetext.ch zu lesen: «TV-Station sendet über Google Video».

Das nicht kommerzielle US-Fernsehsender-Netzwerk PBS http://www.pbs.org/ wagt den Schritt in die digitale Welt. Über Google Video soll das Fernsehprogramm ins Internet gebracht werden. Geplante Angebote sind Wissenschaftssendungen, politische Beiträge und einige Cartoons.

turbulent skies direct download

Es bleibt weiter spannend!

true grit download full film

Dieser Artikel wurde am 27.Juli 2006 von Simon Künzler geschrieben. Simon Künzler ist Mitbegründer und Managing Partner bei xeit. Er ist zudem Dozent an diversen Schulen, leitet Workshops und hält Referate. Seine Steckenpferde sind z.B. Social Media, Search Marketing (SEO/SEA), E-Mail-Marketing, Landing Pages, und, und, und...

Kontaktieren Sie mich unter +41 44 240 15 06 / simon.kuenzler@xeit.ch

Weitere Posts von

Noch keine Kommentare

Verfassen Sie den ersten Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Kommentar und sind sehr an einem offenen Dialog interessiert. Allerdings moderieren wir die Kommentare und behalten uns vor, beleidigende oder offensichtlich für die Suchmaschinenoptimierung abgegebene Einträge zu editieren oder gar zu löschen.